Schriftgröße: +

Vegan durch den Tag - heute mit Kathrin Karl, München

Vegan durch den Tag - heute mit Kathrin Karl, München

Unser Schlagfix Kochbuch „Vegan durch den Tag“ ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Damit ihr euch bereits jetzt ein Bild vom Buch machen könnt, stellen wir euch in den nächsten Tagen jeweils täglich ein Rezept aus dem Buch vor. Den Start heute macht unser Rezept für „Goldenen Grießbrei“, präsentiert von Kathrin Karl aus dem Café Katzentempel in München. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und freuen uns über Feedback, Fotos oder Fragen eurerseits!


Vegan durch den Tag - Machen Sie mit - sieben Tage - sieben Rezepte

„Vegan durch den Tag“ ist das neu erschienen Kochbuch rund um Schlagfix (ISBN: 978-3-7374-0251-4, 208 Seiten, 19,90 €). Darin zeigen euch zwölf prominente Köche welche kreativen Rezepte ihr ganz einfach mit unseren Schlagfix-Artikeln selbst zubereiten könnt.

Tag 1

Wir wünschen viel Vergnügen beim ausprobieren und freuen uns über ein Feedback. Vielleicht senden Sie uns ein Bild ihrer Kreation dieses Rezeptes. Wir sind gespannt.

Zur Person

Kathrin Karl hat an der TU München Biochemie studiert. Nach der anschließenden Promotion im Bereich der Neurowissenschaften, entschied sie sich schlussendlich gegen den klassischen Karriereweg. Entscheidend war und ist für Kathrin, dass sie in ihrem Beruf einen Sinn sieht und er mit ihren Idealen vereinbar ist. So ist sie 2014 neben Thomas Leidner als zweite Inhaberin des Café Katzentempel in München eingestiegen.

Dort kann Kathrin ihrer Leidenschaft - dem veganen Kochen und Backen - nachgehen und gleichzeitig ihren Gästen die vegane Lebensweise über Genuss näher bringen. Natürlich helfen hierbei auch die Katzen, die alle aus dem Tierschutz stammen und nun im Katzentempel leben. Langfristig wollen Kathrin und Thomas ihr Konzept und die damit verbundene Philosophie deutschlandweit etablieren. Beide stehen mit vollem Herzen hinter dem Katzentempel-Konzept und wollen ihren Gästen den bewussten Umgang mit Tieren und Ernährung näher bringen.

Für Kathrin sind die verwendeten milchfreien Schlagfix-Produkte eine willkommene Alternative, um Rezepte zu „veganisieren“. Dank der unkomplizierten Verarbeitungsmöglichkeiten und guten Kocheigenschaften lassen sich so Sahneträume auch in der veganen Küche verwirklichen.

Goldener Grießbrei
mit Sauerkirschen

Rezeptvorschlag von Kathrin Karl, München
Zubereitungszeit: 25 Minuten, Personen: 2 - 3

Zutaten

Grießbrei
40 g Grieß
250 ml Haselnussmilch
100 ml Schlagfix gesüßte Schlagcreme
1 TL Kurkuma
1 TL Zimt, gemahlen
1 Stk. Vanilleschote   
1 Prise Pfeffer, schwarz
1 Prise Meersalz, fein
 
Sauerkirschen   
170 ml Sauerkirschsaft
9 g Speisestärke
15 g Zucker
200 g Sauerkirschen
Schlagfix sprühfertige Schlagcreme

Zubereitung:
Grießbrei
Alle Zutaten für den Grießbrei in einem Topf einwiegen, mit dem Schneebesen glattrühren und zwei Minuten köcheln lassen. Weitere fünf Minuten ziehen lassen.
 
Sauerkirschen
Speisestärke mit drei Esslöffel Sauerkirschsaft glattrühren. Den restlichen Sauerkirschsaft mit Zucker aufkochen und Stärkemischung einrühren. Drei bis fünf Minuten köcheln lassen. Sauerkirschen zugeben.
 
Grießbrei mit eingekochten Sauerkirschen und Sprühcreme servieren.
Vegan durch den Tag - heute mit Chubby Vegan, São ...
veganfach in Köln vom 04. bis 05.11.2016

Ähnliche Beiträge

Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.