Spinat Süppchen - gesünder geht's nicht an kalten Tagen!

Zutaten für 4 Portionen:
1 kg Blattspinat
1Stk. Gemüsezwiebel, groß
1 Bund Petersilie, glatt
25 g Sonnenblumenkerne
2 EL mildes Olivenöl – Nativ Extra
500 ml Gemüsebrühe
150 ml Schlagfix universelle Schlagcreme
1 Stk. Limette
1 Stk. Knoblauchzehe


Zubereitung:
Den Spinat auftauen und grob hacken. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, trocknen und zerkleinern. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett gleichmäßig rösten. Teller oder Suppentassen vorwärmen.

Das Öl in einen vorgeheizten Topf geben und darin die Zwiebeln anschwitzen. Die Brühe zugeben, aufkochen und eine Minute kochen lassen. Den Spinat mit dem fein zerhackten Knoblauch, dem Limettensaft, der gehackten Petersilie und der universellen Schlagcreme vermischen und in die kochende Brühe geben. Erneut aufkochen lassen.

Die Suppe in vorgewärmte Teller geben und mit den gerösteten Sonnenblumenkernen und einem Spritzer universeller Schlagcreme garnieren.

Tipp:
Sie können den Geschmack mit einigen Tropfen Balsamico Essig zusätzlich verfeinern!