Sellerie-Linsen Suppe - zubereitet mit universeller Schlagcreme

Sellerie-Linsen Suppe - zubereitet mit universeller Schlagcreme

Heute gibt es wieder ein Kraft-Rezept mit einer Sellerie-Linsen Suppe - eine herrlich würzige, deftige Suppe für kalte Wintertage!

Zutaten für 4 Personen:
1 Stk. Zwiebel, klein
1 EL Weizenkeimöl
100 g Linsen, braun
¾ l Gemüsebrühe
300 g Staudensellerie
50 g Kürbiskerne
150 ml Schlagfix universelle Schlagcreme
2 EL Schnittlauchröllchen
 Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Zwiebel hacken und mit dem Weizenkeimöl im Topf anschwitzen. Darin die Linsen bei mittlerer Hitze unter Rühren einige Minuten mit anbraten. Die Brühe zufügen und bei schwacher Hitze 45 min. weich garen. Teller zum Servieren vorwärmen.
Die Selleriestangen putzen und waschen. Die Sellerieblättchen abzupfen und beiseite stellen. Die Selleriestangen in Rauten schneiden, zu den Linsen geben und weitere Minuten garen bis der Sellerie bissfest ist.
Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie zart duften und leicht gebräunt sind - dabei regelmäßig schwenken. Eine Hälfte der universellen Schlagcreme mit Schnittlauchröllchen aufschlagen, die andere Hälfte in die Suppe einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die aufgeschlagene Schlagcreme auf den vorgewärmten Tellern verteilen und mit der Suppe übergießen. Mit den Sellerieblättchen und den gerösteten Kürbiskernen servieren.

Tipp:
Sie können die Suppe mit einigen Tropfen Kürbiskernöl zusätzlich verfeinern.

Weiße Suppe mit Fenchel
Spinat Süppchen - gesünder geht's nicht an kalten ...

Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.