Avocado-Senf Dip

Avocado-Senf Dip
 
Zubereitungszeit: 15 Minuten Laktosefrei: ja
Schwierigkeitsgrad: mittel Vegetarisch: ja
Küche: Deutschland Vegan: ja


Zutaten für 2 Portionen:
1 Avocado
200 ml Schlagfix universelle Schlagcreme
1 EL süßer Senf
1 Zitrone unbehandelt
Salz, Pfeffer, Zucker, Agavendicksaft
Zubereitung:

Von der unbehandelten Zitrone die Schale abreiben, den Saft auspressen und beiseitestellen. Dann die reife Avocado halbieren, den Kern entfernen und von den beiden Hälften die Schale entfernen. Das Fruchtfleisch klein schneiden und in eine mittlere Schüssel geben. Den Zitronensaft über das Fruchtfleisch geben, damit es nicht braun wird. Anschließend Schlagfix, Zitronenschalen und den Senf hinzufügen, alles miteinander vermengen und mit dem Pürierstab fein pürieren.

Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und je nach Geschmack, damit es nicht zu sauer wird, mit Agavendicksaft, Zucker oder Süßstoff abschmecken. 


Alternative:
Eine Knoblauchzehe zerdrücken oder auch eine kleine Schalotte fein gehackt zufügen. Wenn es mehr nach Avocado schmecken soll, nehmen Sie bitte zwei ganze Früchte.

Brotaufstrich mit Knoblauch, Gurke und Dill
Offizielle Stellungnahme zur Untersuchung „Nuss No...

Ähnliche Beiträge

Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.